Abächerli Media
AGB
041 666 77 33

Auf dem Gipfel des Erfolgs

Jubiläumsbuch

50 Jahre EVZ

50 Jahre EVZ, ein Ereignis, das gefeiert wurde – unter anderem mit einem wunderbaren Jubiläumsbuch, das wir realisieren durften: eine schöne und zugleich besondere Aufgabe.

Für den EVZ wäre ein Meistertitel im Jubiläumsjahr natürlich das Maximum gewesen. Und die Mannschaft war nah dran. Mit der ersten Playoff-Finalteilnahme seit dem Titel von 1998 befand man sich emotional auf dem Gipfel – und das erst noch im 50. Jahr nach der Vereinsgründung. Das gesamte Umfeld, die Stadt Zug, ja die ganze Zentralschweiz, hat mitgefiebert.

Höchstleistung in Rekordzeit
Es hat zwar nicht ganz gereicht. Ein besonderes Buch zum Jubiläum durfte es dennoch sein. Für uns war es eine Ehre, dieses gemeinsam mit dem EVZ zu realisieren. Es war aber auch ein anspruchsvoller Auftrag, der in Rekordzeit zum Erfolg geführt wurde. Tatsächlich vergingen von der Auftragsvergabe bis zur Auslieferung nur gerade zehn Wochen. Das ist umso erstaunlicher, als es sich doch um ein umfangreiches Buch von 272 Seiten mit einigen Besonderheiten handelt.

Tolle Kooperation
Die Abächerli Media AG wurde mit dem Layout und der gesamten Produktion betraut, hatte hier die Fäden in der Hand. Die Zusammenarbeit mit dem Autor Eugen Thalmann war sehr eng. So konnten Entscheidungen rasch getroffen werden und entsprechend umgesetzt werden – Effizienz, die nötig war angesichts des engen Zeitrahmens.

Teamgeist macht’s möglich
So haben wir in einer einmaligen Teamleistung, mit riesigem Effort jedes Einzelnen, das nahezu Unmögliche geschafft: die Bildauswahl, das Scanning und die Bearbeitung von insgesamt rund 400 Bildern durch Mark Luschin und Oliver Abächerli. Das Erstellen von mehreren Collagen durch unsere Lernende Rahel Burri und der Statistik-Seiten durch Jonas Hollenstein. Und natürlich das Befüllen von Text und Bild durch das ganze Medienvorstufen-Team sowie das abschliessende Korrektorat, das Dominik Bachmann übernommen hat. Gestaltet wurde das Buch übrigens von Metapur AG.

Es hat sich gelohnt
Der ausserordentliche Einsatz hat sich letztendlich mehr als gelohnt. Es ist ein echtes Schmuckstück geworden, mit partieller UV-Hochglanzlackierung und partiellem Strukturlack auf dem Umschlag, kratzfest dank einer einseitigen Seidenmattlaminage. Es macht Freude, das Buch in den Händen zu halten. Und es ist der Beweis dafür, dass wir auch unter grossem Zeitdruck und unter sehr aussergewöhnlichen Bedingungen zu qualitativen Höchstleistungen fähig sind.

Nachgefragt bei Autor und Auftraggeber Eugen Thalmann: Eugen Thalmann, wie wichtig war die Wahl der Druckerei für das Jubiläumsbuch?
Sehr wichtig. Für den EVZ ist das Buch ein Aushängeschild. Deshalb suchten wir nicht im Ausland nach dem günstigsten Preis, sondern nach der qualitativ besten Gesamtlösung. Wir wollten auch eine enge Zusammenarbeit mit der Druckerei.

Was waren Ihre Anforderungen?
Die grösste Herausforderung war es, dieses umfangreiche Buch in rund sieben Wochen von null zum Gut zum Druck zu bringen. Bei der Abächerli Media AG hatte ich vom ersten Moment das gute Gefühl, dass das klappt – keine Unsicherheiten, kein Klagen über Termine. Es war klar: Wir ziehen das gemeinsam durch.

Würden Sie sich wieder für Abächerli entscheiden?
Auf jeden Fall. Wir wurden grossartig unterstützt und das Buch ist rechtzeitig zum EVZ-Jubiläumsvolksfest Anfang September erschienen. Zudem haben die Projektverantwortlichen selber viel Begeisterung entwickelt und sind sogar zu EVZ-Fans und -Gönnern geworden. Dafür nochmals ganz herzlichen Dank.

  • 2017_Produkte_EVZ_01

    272 Seiten, gebunden im Hardcover- Umschlag, kratzfest dank Seidenmattlaminage.

  • 2017_Projektmanagement_08

    Projektbesprechung im Hause Abächerli: Tanja Affentranger, Eugen Thalmann, René Aschwanden.

  • 2017_Produkte_EVZ_02

    Packend und eindrücklich: Über 400 Bilder zeigen, wie der EVZ die Region Zug bewegt.

  • 2017_Produkte_EVZ_12

    Hochwertige Fadenheftung.